14. Wunsiedler Forum

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – Bayern gegen Diskriminierung und Rassismus

Donnerstag, 07. Oktober 2021 | 10.00 – 16:30 Uhr |
Fichtelgebirgshalle, Wunsiedel

 

Im vergangenen Mai wurde der Afroamerikaner George Floyd vom weißen Polizeibeamten Derek Chauvin getötet, der dafür in diesem Sommer zu einer Haftstrafe von 22 Jahren verurteilt wurde. Durch diese filmisch festgehaltene Tötung wurde die bereits 2013 gegründete internationale zivilgesellschaftliche Bewegung Black Lives Matter (BLM) ins weltweite Rampenlicht gerückt. Erstmals wurde BLM auch in Deutschland sichtbar, in vielen Städten entstanden entsprechende Gruppierungen.

Anmeldung online unter: https://www.demokratie-leben-in-der-mitte-europas.de/index.php/aktuelles/anmeldung-14-wunsiedler-forum.html
Die Tagungsgebühr beträgt 50€ (davon befreit sind: Schüler*innen, Studierende, ehrenamtlich Tätige aus Bündnissen und Initiativen) und ist im Voraus zu entrichten.
Die Anmelde- und Zahlungsfrist ist Freitag, der 24.09.2021.
Empfänger: Stadt Wunsiedel
IBAN: DE21 7805 0000 0620 0004 48
Kreditinstitut: Sparkasse Hochfranken
Verwendungszweck: WuFo 0.1101.1109


❗ Vor Ort gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Zudem gilt die Maßgabe der 3G (getestet, geimpft oder genesen). Die Möglichkeit zur Testung besteht vor Ort in der Fichtelgebirgshalle von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr.

 

>> Weitere Infos