Straßenfest gegen Rassismus und Diskriminierung

Das achte Straßenfest findet am 18. Juni 2022, also kurz nach den Todestagen von Ismail Yaşar und Abdurrahim Özüdoǧru statt. Es soll wieder ein „richtiges“ Fest werden – so die derzeitige Planung.

Wir haben wieder ein volles und buntes Programm, wie es dem Slogan des Straßenfestes entsprechen soll.

Wir sehen uns! – Spätestens am 18. Juni.

> Weitere Infos