Antidiskriminierungs ABC: A wie Antisemitismus

Das Antidiskriminierungs-ABC erklärt Begriffe aus der Antidiskriminierungsarbeit auf verständliche Weise und

zeigt die Zusammenhänge im Alltag, in Bildungseinrichtungen, Beruf und Ehrenamt auf. Neben thematischen

Impulsen kommen auch Expert*innen zu Wort.

Thema: A wie Antisemitismus
Wie äussert sich Antisemitismus heute? Die Leiterin von RIAS Bayern spricht über die Arbeit der Stelle und die derzeitigen Erscheinungsformen von Antisemitismus.

Referent*in: Dr. Annette Seidel-Arpacı, RIAS Bayern (Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern)
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei

Anmeldung:
Die Veranstaltung wird Online über Zoom stattfinden.
Um Ihnen den Zoom-Link rechtzeitig zukommen lassen zu können, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 14.Oktober 2021 über
diesen Link
 

>> Weitere Infos